SNAP-ON DIVER

________________________________________________________________________________________________

Snap-on Diver kann in 5 Positionen eingestellt werden. Diese sind mit gelben Pfeilen in der u.a. Abbildung dargestellt. In der mittleren Position zieht der Diver direkt nach unten. Drehen Sie den Kopf des Divers in eine Richtung, wird der Diver in die Richtung tauchen, in die der Plastikpin zeigt.

 

Diese Einstellungen reduzieren die Tauchtiefe (siehe Tabelle).

 

Wir empfehlen die Nutzung der seitlichen Tauchoption nur bei Trollinggeschwindigkeiten von weniger als 2 Knoten. Anderenfalls besteht das Risiko, dass der Diver rotiert.

 

 

E-mail

Snap-on Diver

diver

Snap-on Diver sind eine großartige kleine Tauchhilfen für Bootsangler, die in unterschiedlichen Tiefen in der oberen Wassersäule fischen möchten. Snap-on Diver bringen Ihre Köder auf eine Tiefe von 3 bis 7 m unter der Oberfläche, abhängig von der Bootsgeschwindigkeit, Dicke der Schnur und Köder.

 

Snap-on Diver sind sehr einfach in der Anwendung. Sie brauchen nur den Knopf auf der Rückseite zu drücken, die Angelschnur in den Kopf einführen, den Knopf loslassen, ein kleiner Druck auf den Kopf und fertig! Dafür brauchen Sie nur 1 Sekunde und der Diver hängt an der Schnur und Sie können mit dem Angeln in der gewünschten Tiefe beginnen! Und haben Sie einen Fisch am Haken, können Sie den Diver genauso einfach wieder entfernen und den Fisch an freier Schnur drillen.

 

Watch the demo here:

 

 

 

Vorteile bei der Nutzung von Snap-on Diver:

 

  • erlaubt schnelle Montage
  • taucht schnell und stabiler Lauf im Wasser
  • keine Knoten in der Montage
  • Design des Kopfes stellt eine feste Verbindung mit der Schnur sicher und verrutscht nicht beim Angeln
  • Design des Kopfes stellt sicher, dass die Schnur nicht beschädigt wird
  • Verwendung mit monofiler und geflochtener Schnur möglich
  • Einstellung möglich, dass der Diver im begrenztem Maße auch seitlich ausschert
  • erlaubt schnelles Wechseln der Größe und Farbe
  • erlaubt schnelles Ändern des Abstandes zwischen Köder und Diver (Tipp: großer Abstand bei ruhigem Wasser, kleinerer bei bewegtem!)
  • erlaubt schnelle Demontage im Drill
  • fängt ausgezeichnet driftendes Seegras u.ä. was mehr Angelzeit bringt

 

 

 

Snap-on Diver sind in 5 Farben erhältlich.

 

 

 

 

 

Gelb-Grün

 

 

 

 

 

Gelb-Rot

 

 

 

 

 

Chrome

 

 

 

 

 

Schwarz-Gelb

 

 

 

 

 

Schwarz

 

Snap-on Diver sind in 4 Größen erhältlich:

Scanlure - Kildebakken 13 - 3500 Værløse - Danmark - Telefon +4520606962 - e-mail: info@scanlure.dk

Die verschiedenen Größen ziehen Ihre Köder in unterschiedliche Tiefen. Die zu erwartenden Tiefen sind abhängig von Art, Dicke und Länge der Schnur, vom Köder sowie der Bootsgeschwindigkeit. An Köder wie der Apex mit einem größeren Wasserwiderstand wird nicht so tief tauchen wie 30 g schwerer Tobyblinker.

 

Die u.a. Tabelle zeigt die Schätzwerte für einen Northern King M80, der mit einer 0,40 mm Monofilschnur mit 2,0 Knoten geschleppt wird.